Kurze Rezension · Neuerscheinung

Rezension: Forever You von Kathryn Freeman

Werbung! Vielen Dank an Bestei Lübbe für das Rezensionsexemplar!

Quelle Bastei Lübbe

Autorin: Kathryn Freeman
Titel: Forever You –

auf einmal ist es Liebe
Bastei Lübbe
BeHEARTBEAT

eBook
Liebesroman, ab 16 Jahren
352 Seiten
6,99€

Inhalt
Quelle Bastei Lübbe

Sie sind beste Freunde … eigentlich.
Als Nick 23 Jahre alt ist, weiß er schon, dass Lizzie, die Schwester seines besten Freundes, die Liebe seines Lebens ist. An ihrem 18. Geburtstag nimmt er all seinen Mut zusammen, um den ersten Schritt zu wagen. Aber Nick kommt zu spät, denn Lizzie ist bei einer Modelagentur unter Vertrag genommen worden. Sie wird direkt am nächsten Tag nach New York ziehen.Acht Jahre später: Lizzie ist ein erfolgreiches Topmodel, das von einer Celebrity-Party zur nächsten eilt – immer mit einem anderen Hollywood Bad Boy an der Seite. Doch dann bricht ihre Welt plötzlich zusammen. Nick ist sofort für sie da und schützt sie vor der Außenwelt. Fühlt sie doch mehr für ihn?Eine romantische Liebesgeschichte mit einem Hauch prickelnder Erotik. eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

Rezension
Forever You habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Vielen Dank an Bastei Lübbe. Ich finde das Cover total schön. Auch der Inhalt hat mir als alter Liebesromanfan sofort gefallen.
Das Buch beginnt mit einem längeren Prolog, in dem man Nick und Lizzie kennenlernt. Man erfährt sofort, dass beide total ineinander verliebt sind, aber es gibt Wendungen in ihrem Leben und die beiden kommen nicht zusammen. Lizzie beginnt in eine Modelkarriere. Beide treffen immer mal wieder aufeinander, aber nie in schönen Momenten. In einer riesen Katastrophe holt Nick Lizzie zurück nach England. Und dann beginnt das Drama ein hin und her. Als Leser will man die Protagonisten dann einfach nur schütteln oder anschreien. Für mich zu viel Drama.
Der Schreibstil der Autorin ist gut zu lesen. Es gibt in den Kapitel immer wieder einen Perspektivenwechsel, so kann man nachvollziehen was der andere Charakter denkt und fühlt. Das finde ich sehr gelungen.

Fazit
Ein nettes Youngadultbuch. Für meinen Geschmack zu viel Drama. Wer eine Liebesgeschichte für zwischendurch sucht, für den ist das Buch das richtige. Aber ich war zeitweise von den Charakteren und dem Drama ein wenig genervt.

Bewertung




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s