Neuerscheinung · Rezension

Rezension: Call it bliss. Hexenbann von Cat Dylan

Werbung. Das Buch habe ich kostenlos von Carlsen/ Impress Verlag und NetGalley erhalten. Vielen Dank.

Autorin: Cat Dylan
Titel: Call it Bliss. Hexenbann
Verlag: Impress / Carlsen Verlag
eBook
242 Seiten
ab 16 Jahren
3,99€

Cover Quelle: Carlsen Verlag

Inhalt
Quelle Carlsen Verlag

**Großstadtprinzessin trifft auf Cowboy** 
Simona Juliette DeDay stammt aus einer reinen Linie mächtiger Hexen ab und kommt aus einem überaus vermögenden Familienhaus. Zwei Tatsachen, auf die sie besonders stolz ist, die ihr aber beide nicht weiterhelfen können, seitdem sie sich mit den Falschen angelegt hat. Auf ihrer Flucht strandet die immerzu elegant gekleidete Großstadtprinzessin nämlich ausgerechnet in Blissful Creek, einem Ort mitten im ländlichen Nirgendwo, in dem sie auf unerklärliche Art und Weise all ihre Hexenkräfte verliert. Doch es kommt noch schlimmer: Der Einzige, der ihr dort unter die Arme greifen kann, ist nicht nur ein verboten attraktiver Cowboy, sondern zu allem Übel ein Gestaltwandler – für Simona die schlimmste, da ungehobelteste Sorte aller Nachtschwärmer. Und dennoch wird es ausgerechnet Dean sein, der ihr die Augen öffnet und sie ihre wahre Magie erkennen lässt… 

//Alle Bände der romantischen Fantasy-Reihe: 
— Call it magic 1: Nachtschwärmer 
— Call it magic 2: Feentanz 
— Call it magic 3: Wolfsgeheimnis 
— Call it magic 4: Vampirblues 
— Call it magic 5: Wandelfieber 
— Call it magic: Alle fünf Bände der romantischen Urban-Fantasy-Reihe in einer E-Box! 
— Call it bliss. Hexenbann (Ein Spin-off der »Call it magic«-Serie)// 
Diese Reihe ist abgeschlossen.

Rezension
Wer mich und meinen Blog kennt weiß, dass ich ein echtes Fangirl von Lani Otis/ Cat Dylan bin. Ihre Call it Magic Reihe habe ich verschlungen und war am Ende echt traurig, als es vorbei war. Aber dieser kleine Spin off konnte mich wieder trösten. Es geht zwar um Simona – die eine üble Hexe ist -und sich in den vorherigen Büchern echt unbeliebt gemacht hat. Ich finde sie am Anfang des Buches auch ein wenig unsympathisch. Aber Cat Dylan hat es geschafft, dass auch ich Simona am Ende echt mochte. Simona ist eine mächtige Hexe auf der Flucht. Sie kommt aus einer alten Familie und hat klasse, man könnte auch Stock im Po sagen. Plötzlich landet sie also in Blissful Creek – hier ticken nicht nur die Uhren anders – alle sind total hilfsbereit- ein richtiger Kulturschock für Simona. Und ihre Magie funktioniert auf seltsame Art in diesem Örtchen nicht. Und dann tauch noch Dean auf – ein heißer Cowboy. Der aber ein Gestaltenwandler ist und für Simona ein no go. Aber der Cowboy hat seinen Charme und auch Simona wird lockerer. Ich muss echt sagen, dass mir die Geschichte sehr gut gefallen hat. Auch wenn ich am Anfang von Simona nicht begeistert war, man lernt sie aber kennen und auch ihre Gründe. Die nachvollziehbar sind warum sie so gemein war. Ich hätte gerne noch ein bisschen mehr über Dean und seine Familie erfahren – überhaupt war das Buch viel zu schnell zu ende. Der Schreibstil von Cat Dylan ist wie gewohnt schön zu lesen – sie bringt so schön das Drama, den Humor und das Knistern rüber. Die Kapitel sind abwechseln aus der Sicht von Simona und Dean geschrieben.

Fazit
Ein gelungenes Spin -off -auch wenn ihr die Reihe nicht gelesen habt könnt ihr diesen Teil lesen. Allerdings empfehle ich euch die Reihe komplett zu lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s