Rezension

Meine gelesenen Impress und Dark Diamonds Bücher über eine etwas andere Romeo & Julia Geschichte, fallende Sterne und eine knallharte Agency Truppe

Werbung. Als Impressblogger/ Darkdiamondsblogger habe ich die Bücher kostenlos als Rezensionsexemplar erhalten. Vielen Dank an den Verlag und NetGalley!!

Heute möchte ich Euch Bücher aus dem Impress/ Dark Diamonds Label des Carlsen Verlag vorstellen. Die Bücher können unterschiedlicher nicht sein haben mich aber  alle total gefesselt und begeistert.

Love without limits – rebellische Liebe von Anja Tatlisu

Impress Carlsen Verlag

Ebook – 469 Seiten – ab 14 Jahren – Preis 3,99€

Quelle: Carlsen Verlag

9783646604542
Quelle: Carlsen Verlag

»Sons of Anarchy« meets »Romeo & Julia«
**Wenn du für die Liebe deines Lebens alles aufs Spiel setzen musst…**

Kurz vor ihrer Zwangsehe verliebt sich Grace in den geheimnisvollen Biker Wyoming, der sie auf ein Leben in Freiheit hoffen lässt. Doch der Einfluss der elitären Vereinigung, die ihr gesamtes Sein kontrolliert, reicht weit über die Stadtgrenzen hinaus. Unter der Führung seines Präsidenten geht der sogenannte »Gentlemen Club« sogar über Leichen, um Abtrünnige zu bestrafen. Als sich die Schlinge um den Hals der jungen Frau immer fester zuzieht, offenbart sich schließlich die dunkle Vergangenheit des Bikers. Nun muss Grace entscheiden, ob sie bereit ist dem faszinierenden Mann mit den seegrünen Augen zu vertrauen und für den Traum vom Glück ihrer beider Leben zu riskieren…

Rezension
Ein tolles Cover, ich mag diesen Watercolour style. Schon auf der ersten Seite hat mich die Geschichte von Grace und Wyoming gefesselt. Anna Tatlisu hat einen tollen Schreibstil, der sehr spannend ist, emotional und total fesselnd.
Wer hier einen süße Liebesgeschichte erwartet, wird schockiert sein. Die Geschichte ist an manchen Stellen ziemlich grausam und brutal. Aber hat mich auch zum schmunzeln gebracht, denn Grace weiß so wenig von der echten Welt. Ich habe schon viele Biker Bücher gelesen. Und ein kleiner Kritikpunkt wäre hier, zu wenige Biker. Ich hätte gerne mehr über Wyomings Club Leben erfahren. Wyoming selbst ist am Anfang der harte Biker, der eher Wortkarg ist. Er entwickelt sich im Laufe des Buches zum Softie. Aber ich finde es toll, wie er auf Grace aufpasst und alles für sie macht. Grace erfährt so viele schlimme Dinge, sie muss so viel einstecken, darf keine eigene Meinung haben und ihre Eltern bestimmen ihren Tagesablauf. Aber sie ist eine wirklich starke Frau, die nur das Beste verdient. Auch die Nebencharaktere haben mir gut gefallen. Vor allem die Freunde von Grace und Wyoming, die zu ihnen wie einen Familie halten.
Es wird nie langweilig,  das Buch hat schöne romantische aber auch traurige Stellen, bei denen ich einen Kloß im Hals hatte.

 

 

9783646604146
Quelle: Carlsen Verlag

Die Nacht der fallenden Sterne von Jennifer Alice Jager

Impress Carlsen Verlag

ebook, auch als Taschenbuch erhältlich

348 Seiten, 3,99€ ab 14 Jahren

Inhalt
Quelle: Carlsen Verlag
**Die verlorenen Splitter des Herzens der Mondkönigin**
Niemals trüben Wolken den Blick auf das Firmament des Landes Havendor. Der Mond leuchtet stets rund vom Himmelszelt und die Sterne flüstern sich Geschichten von Magie und Wundern zu. Legenden über den silbernen Thron der alten Könige… Als direkte Nachfahrin eben dieser Könige und rechtmäßige Regentin hat Luna die Erzählungen darüber schon immer geliebt. Doch nie hätte sie für möglich gehalten, dass sie wahr sein könnten. Bis eines Nachts die Sterne vom Himmel fallen und zu Männern werden – den Kriegern der Mondkönigin. Sie suchen nur eines: Luna. Nun muss Luna sich ausgerechnet mit dem Mann verbünden, der ihre Familie gestürzt hat und jetzt selbst Anspruch auf die Regentschaft erhebt: Hayes Hallender, dessen warme Augen eine trügerische Sicherheit versprechen.

Rezension
Auch hier wieder ein sehr gelungenes Cover, das einfach perfekt zum Buch passt. Ich mag die Farben und das Covermädchen. Es ist nicht das erste Buch, das ich von Jennifer Alice Jager lese, für mich ein gewohnter, angenehmer Schreibstil. Sie schafft es sehr gut den Leser in eine neue Welt abtauchen zu lassen, ohne komplizierte oder langweilige Erklärungen. Luna ist eine starke Hauptprotagonistin, die es wirklich nicht leicht hat und schwere Entscheidungen treffen muss, die sich auch nicht immer als richtig herausstellen. Aber Luna gibt nicht auf, an ihrer Stelle wäre ich an manchen Stellen ziemlich verzweifelt. Luna ist stark und hat eine sehr liebenswürdige Art. Die Geschichte ist sehr spannend und aufregend. Es passiert so einiges mit dem ich nicht gerechnet habe. Die Liebesgeschichte zwischen Hayes und Luna ist etwas anders. Nicht typisch kitschig und romantisch. Ehrlich gesagt haben beide Protagonisten auch garkeine Zeit dafür.  Das Buch ist an das Märchen „Sternthaler“ angelehnt und beim Lesen findet man auch ein paar Ähnlichkeiten. Wer ein großer Hörbuch Fan ist, wird sich freuen, dass das Buch als Hörbuch erhältlich ist!

 

 

Secret Darkness – Im Spiegel der Schatten (Band1)

Johanna Danninger

Dark Diamonds Carlsen Verlag

319 Seiten, 3,99€, ab 14 Jahren

Inhalt
Quelle: Carlsen Verlag

9783646604153
Quelle: Carlsen Verlag

**Hüte dich vor der dunklen Seite der Magie** Luisa ist alles andere als eine Draufgängerin. Nie würde sie die Regeln brechen, ganz gleich welche, schließlich hatte sie stets nur ein Ziel: Teil der Organisation zu werden, die alles Fantastische vor den Augen der Menschen verbirgt – der Agency. Und endlich hat sie es geschafft! Seit Kurzem ist sie ein Special Agent der Anderswelt. Aber ausgerechnet einer ihrer neuen Teamkollegen bringt sie mit seinem rebellischen Charakter und seinem entwaffnenden Lächeln immer wieder aus dem Konzept. Alator Stanson ist ein Womanizer, wie er im Buche steht, und niemals würde Luisa seinen Avancen nachgeben. Vor allem jetzt nicht, da ein magischer Kristall aufgetaucht ist, der Jahrhunderte verschwunden war und das Tor zu einer Welt birgt, die niemals geöffnet werden darf. Der Schattenwelt.

 

Rezension
Hier verrät das Cover nicht viel über den Inhalt, wobei der magische Kristall eine wichtige Rolle spielt. Für mich war es das erste Buch von Johanna Danninger. Ich mag einfach Bücher über Agenten, andere Welten und ein bisschen Fantasy. Eine tolle Idee der Autorin, so ein Buch habe ich bis jetzt noch nicht gelesen. Luisa ist eine Agentin, ganz frisch, super stolz, total motiviert und auch ein wenig angespannt. Sie will keine Fehler machen. Ihr neues Team nimmt sie herzlich auf – außer Altar Stanson der sie ein wenig aus dem Konzept bringt. Und dann kommt auch der erste Auftrag. Spannend für den Leser geschrieben, es wird nicht langweilig. Gut gefällt mir auch, das man vom Team sehr viel erfährt und sie auch „privat“ kennenlernt. Ansonsten ist die Geschichte sehr spannend und für mich nicht voraussehbar. Ich hatte ein paar tolle Lesestunden und wollte das Buch nicht aus der Hand legen.
Das Buch ist übrigens die Vorgeschichte zu der Secret Elements Reihe von Johanna Danninger. Aber man kann wie ich dieses Buch ohne Vorkenntnisse lesen und es macht wirklich Lust auf weitere Bücher der Autorin.

 

Und auf welches Buch habt Ihr jetzt Lust bekommen??

#LoveWithoutLimits.rebellischeLiebe #NetGalleyDE

#SecretDarkness.imSpiegelDerSchatten(ein»secretElements«-roman)

#DieNachtDerFallendenSterne

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s