Rezension

Rezension über ein Buch, das mich total verwirrt hat: Split 1 – Götterseele von Meike Lohrke

Werbung!! Das Buch habe ich als Rezensionsexemplar erhalten. Vielen Dank !!

Autorin: Meike Lohrke

9783646604511
Quelle Carlsen Verlag

Titel: Split 1 – Götterseele
Impress 
Carlsen Verlag
eBook
301 Seiten
3,99€
ab 14 Jahren

 

Inhalt
Quelle Carlsen VerlagQuelle Carlsen Verlag
**Wenn das Göttliche in dir dein ganzes Leben verändert…**
Schon seit sie denken kann, schwärmt die 17-jährige Lani für Sam, ihren göttlich attraktiven Nachbarn. Doch dieser ist ein absoluter Einzelgänger und verhält sich stets kalt und abweisend. Ganz im Gegensatz zu seiner charismatischen Zwillingsschwester Samantha, die Lani eines Nachts kennenlernt und mit der sie sich auf Anhieb versteht. Erst mit der Zeit merkt Lani, dass die beiden Geschwister ein außergewöhnliches Geheimnis verbindet, das sie um jeden Preis wahren wollen. Und dass sie erst einmal Sams wahres Wesen verstehen muss, um ihm näherzukommen…

Rezension
Im Rahmen der Impressionen Blogger habe ich Split – Götterseele kostenlos erhalten. Vielen lieben Dank an den Carlsen Verlag und NetGalley. Das Cover und der Inhalt hat mich sofort angesprochen, ich bin ein Riesen Fan von Geschichten mit Göttern und der griechischen Mythologie.

In der Geschichte geht es um Lani, die 17 Jahre alt ist und das typische Teenieleben führt.   Schule, Jungs, die beste Freundin sind ihre typischen Vorlieben und Probleme. Außerdem schwärmt sie für Sam, der früher einer ihrer besten Freunde war. Doch Sam zeigt ihr die kalte Schulter. Als dann seine Zwillingsschwester auftaucht, Samantha, freundet Lani sich sofort mit dieser an. Sehr verwirrend für den Leser, wer nennt seine Kinder schon Sam und Samantha. Aber das Geheimnis wird von der Autorin schnell aufgedeckt. Sie schreibt die Kapitel immer abwechselnd aus der Sicht von Sam und Lani. Die Kapitel sind nicht zu lang und sehr angenehm zu lesen.

Mich hat dieses Buch echt verwirrt!! Es passiert so viel, für meinen Geschmack ein bisschen zu viel. Am Anfang dachte ich ohneeee, aber ich muss sagen, mich konnte das Buch dann doch fesseln. Zum Ende hin ist es total spannend!!! Und dann hört es auf, ich freue mich aber auf Band 2. Denn ich habe so viele Fragen und hoffe diese werden geklärt. Auch das mythische bleibt am Anfang im Hintergrund aber es wird immer mehr zum Ende hin. Leider kann ich nicht so viel darüber schreiben, sonst verrate ich alles. Aber vielleicht hat einer von Euch das Buch auch schon gelesen und möchte mir mal schreiben, was er davon so hält 🙂

Fazit
Split – Götterseele hat mich echt verwirrt und konnte mich am Anfang nicht so mitreißen aber gegen Ende hin wird es sehr spannend. Also beim Lesen nicht gleich aufgeben. Auf die Fortsetzung bin ich sehr gespannt.

 

Bewertung

Rezension: Mr. O - ich darf dich nicht verführen von Lauren Blakely

 

#Split1:götterseele #NetGalleyDE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s