Uncategorized

Rezension: Cold Princess von Vanessa Sangue

Quelle: Bastei Lübbe

Autorin: Vanessa Sangue
Titel: Cold Princess
LYX Verlag
Bastei Lübbe
Taschenbuch
ab 16 Jahren
342 Seiten
Preis 12,90€













Inhalt
Quelle: Bastei Lübbe
Er ist nicht bei ihr, um sie zu beschützen.
Er ist bei ihr, um sie zu töten.
Als Erbin einer der mächtigsten Mafiafamilien der Welt darf sich Saphira De Angelis keine Schwäche erlauben. Seit sie mit ansehen wusste, wie ihre Familie bei einem Attentat ums Leben kam, regiert sie stark, unnachgiebig und Furcht einflößend über ihre Heimatstadt Palermo. Einzig für Madox Caruso, neuestes Mitglied ihrer Leibwache, hegt sie tiefere Gefühle, als sie sich selbst eingesteht. Die zerstörerische Energie, die ihn umgibt, zieht Saphira mehr und mehr in seinen Bann – ohne zu ahnen, in welche Gefahr sie sich damit begibt …


Rezension
Ich habe Cold Princess bei der Lovelybooks Leserunde gewonnen. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Es ist nicht das erste Buch der Autorin, dass ich gelesen habe. Ich mag das Cover total gerne, die Farben passen zum Titel! Ich bin nämlich nicht so ein großer Fan von Menschen auf dem Cover!
Als allererstes gibt es eine Anmerkung der Autorin, die mich wirklich sehr neugierig auf das Buch gemacht hat! Sie warnt nämlich den Leser, das dieses Buch nicht märchenhaft ist. Es erwartet den Leser eine dunkle, gefährliche und nervenaufreibende Liebesgeschichte.
Alleine schon nach diesem Vorwort war ich super heiß auf das Buch.
Saphira ist die Hauptprotagonistin der Geschichte.  Noch keine 30. Jahre alt aber schon der Capo, das Oberhaupt der Familie.
Alleine schon das Thema Mafiafamilie finde ich super gut, denn darüber habe ich bis jetzt kaum Bücher gelesen. Saphira hat die Grundsätze: keine Gefühle und Schwäche zeigen, Bedrohungen töten und nicht verlieben.
Saphira mochte ich wirklich gerne, sie ist stark, schreckt vor nichts zurück. Erlaubt sich keine Schwäche. Dabei hat sie ein großes Schicksal zu verarbeiten – den Tot ihrer Familie. 

Wie es bei Mafia Familien so ist, gibt es eine feindliche Familie: die Vargas. Beide Familien bekämpfen sich. 

Dann gibt es nich Madox. Und Maddox ist heiß, super heiß und er ist der Killer in diesem Buch. Kaltblütig. Seine Aufgabe ist es Saphira zu beschützen.
Er hatte es nicht leicht in seiner Kindheit und diese hat ihn zu dem gemacht was er jetzt ist.  Für ihn ist Saphira die pure Versuchung, das Gift. Sie strahlt so eine Kälte aus, dass sie ihn schon wieder anzieht.

Wie Angekündigt ist das Buch dunkel, es fällt unter das Genre DARK ROMANCE. Da heißt, die Sexszenen sind erotisch, gefährlich und nichts für zarte Gemüter. Für mich nicht der erste Roman aus diesem Genre. Allerdings sind die Szenen schon dunkel und gefährlich aber ganz so schlimm finde ich sie nicht. Ich mag die Anziehung zwischen Madox und Saphira, es knistert, eigentlich knallt es zwischen den Beiden gewaltig. Das macht so Spaß beim Lesen.

 Zu der Geschichte selbst muss ich sagen, dass sie Vorhersehbar ist. Allerdings hat mich das überhaupt nicht gestört. Vanessa Sangue hat einen tollen Schreibstil, der mich wirklich gefesselt hat. Ich mochte auch beide Charaktere und wurde sofort mit ihnen warm. Auch die Nebencharaktere sind ihr gut gelungen.
Vielleicht sollte man beim Lesen einfach mal den Kopfausschalten und nicht zu viel grübeln. Mich hat das Buch super gut unterhalten. Natürlich lässt die Autorin einen mit einem super schrecklichen Ende zurück, deshalb werde ich Band 2 auf jeden Fall lesen.

Fazit
Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Ein neues Thema, die Mafia. Eine super starke Protagonistin. Ein toller Schreibstil der Autorin.  Einfach mal was neues. 


Bewertung






Vielen Dank an Lovelybooks und LYX Verlag für das Rezensionsexemplar!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s