Uncategorized

Rezension: Love him – verbotene Liebe von Sarah Saxx

Quelle Sarah Saxx
Autorin: Sarah Saxx
Titel: Love him – verbotene Liebe
A Greenwater Hill College Love Story
eBook – auch als Taschenbuch erhältlich
Preis 2,99€
ca. 260 Seiten















Inhalt

Quelle: Sarah Saxx
Meredith hat mit privatem und beruflichem Chaos zu kämpfen. Um den Kopf frei zu kriegen, beobachtet sie in ihrer Freizeit Dennis, einen attraktiven jungen Mann, der auf seiner Website täglich für seine Abonnenten strippt. Es dauert nicht lange und die beiden beginnen eine heiße Affäre, die auch seine familiären Probleme in den Hintergrund rücken lässt. Für Meredith und Dennis ist die gemeinsame Zeit wie Balsam für die Seele, weshalb sie vereinbaren, nicht über Themen zu sprechen, die ihre Stimmung trüben könnten.Doch das stellt sich schon bald als fataler Fehler heraus. Denn als Meredith ihren neuen Job als Dozentin am Greenwater Hill-College antritt, müssen die beiden feststellen, dass sie mehr verbindet, als ihnen lieb ist …

Quelle: Sarah Saxx



Rezension

Sarah Saxx war so lieb und hat mir ein Rezensionsexemplar zu ihrem neuen Werk „Love him- verbotene Liebe“ geschickt. Vielen lieben Dank an die Autorin. Ich möchte drauf hinweisen, das dies nicht meine Meinung zu dem Buch beeinflusst!
Die Geschichte „Love him“  ist der Start der neue Reihe der Autorin, die in dem geliebten Städtchen Green water Hill  stattfindet. Diesesmal geht es um College Love Stories.
Wer die Greenwater Hill Bücher von Sarah Saxx noch nicht kennt, der muss sich keine Gedanken machen, denn dieses Buch kann man auch ohne Vorkenntnisse lesen.
Sarah Saxx hat dieses mal Meredith, die beste Freundin der Bürgermeisterin Clara aus Green Water Hill, als Hauptprotagonistin genommen.
Meredith hat es in ihrem Alltag nicht leicht, auf ihr Lasten sehr schwere Vorwürfe. Ihre Ablenkung und einzigster Lichtblick ist Dennis, der Stripper, den sie sich im Internet anguckt. Total gut hat mir gefallen, wie die beiden sich langsam kennenlernen und als sie sich dann im wahren Leben treffen und verlieben, haben sie mir richtig leid getan.

Sarah Saxx schreibt in Love him über ein Ernsthaftes Thema, das sehr gut reinpasst und auch zum Nachdenken anregt. Mir hat die ganze Geschichte sehr gut gefallen. Man muss Meredith und Dennis einfach nur gerne haben… Sarah Saxx lässt ihre Leser bis zum Ende Zittern und Bangen, ob die beiden ihr Happy End bekommen.
Der Schreibstil der Autorin ist wunderbar zu lesen, einfach und fließend. Es ist ein tolles erstes Buch dieser Reihe und ich bin auf den Nachfolger gespannt.
Fazit

Ein toller Liebesroman, mit prickelnden Szenen, tollen Protagonistin und einem ersten Thema. Mich hat dieses Buch wunderbar unterhalten.

Bewertung







Vielen Dank an Sarah Saxx für das Rezensionsexemplar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s