Uncategorized

Rezension: Mit dem Herz durch die Wand von Mariana Zapata

Autorin: Mariana Zapata
Titel: Mit dem Herz durch die Wand
Bastei Lübbe Verlag
eBook
592 Seiten
Preis: 8,99€
ab 16 Jahren

Zitat aus: Mit dem Herz durch die Wand, Position 5064
„Aiden war wie mein Welpe, und ich musste darauf achten, dass er genug aß. Ihr wisst schon: so ein Riesenbaby Welpe, der mein Innenleben total durcheinander bachte. Aber so was von!“







Inhalt
Liebe spielt in einer anderen Liga
Vanessa Mazur weiß, dass ihre Kündigung das einzig Richtige war! Schließlich war ihr Job als Assistentin (und Köchin und Putzfrau und Social-Media-Managerin) von Football-Superstar Aiden Graves nur als Übergangslösung gedacht. Doch jetzt steht Aiden vor ihr und bittet sie, ihn zu heiraten! Aiden? Ihren launischen, unfreundlichen – und zugegeben unheimlich attraktiven – Ex-Chef, der sie zwei Jahre lang wie Luft behandelt hat? Doch was sagt man zu einem Mann, der nicht nur gewohnt ist, immer zu bekommen, was er will, sondern auch Vanessas größtes Geheimnis kennt – und ihr Leben von einem Tag auf den anderen verändern könnte?



Rezension
Vanessa und Aiden, zwei die sich wirklich nicht leiden können. Vanessa ist das Mädchen für alles für den Football Star Aiden. Und er zeigt sich nie dankbar und behandelt sie total unfreundlich. Vanessa kündigt also, erfüllt sich ihren großen Traum und will selbstständig werden. Bis Aiden vor ihrer Tür steht und sie heiraten will – jedoch nicht aus liebe.
Ich finde die Geschichte von Vanessa und Aiden toll. Man merkt gleich von Anfang an das diese zwei überhaupt nicht miteinander klarkommen. Und ich habe mich immer wieder gefragt ob aus der gespielten Liebe einmal echte wird und ich habe sehr daran gezweifelt. Es dauert wirklich eine weile bis es zwischen den beiden anfängt ganz leicht zu knistern.
In dem Buch kommt natürlich auch ein wenig Drama vor,  Vanessa hat eine schreckliche Vergangenheit und auch Aiden hat so seine Geheimnisse. 
Leider finde ich das Buch ein wenig zu langatmig. In der Mitte hatte ich eine kleine Leseflaute, da nicht wirklich etwas passiert. Aber ansonsten ist es eine schöne Liebesgeschichte.


Fazit
Zwei Dickköpfe die sich ineinander verlieben, allerdings ist es eine lange Reise bis zum Happy End.

Bewertung









Über die Autorin

Mariana Zapata begann mit dem Schreiben, als sie das Alphabet beherrschte, und las heimlich die Liebesromane ihrer Tante, lange bevor sie wirklich wusste, was an einem Waschbrettbauch so toll sein soll. Als Jugendliche schrieb sie sexy Boyband-Fanfiction, bevor sie sich ihren ersten eigenen Geschichten mit heißen Helden, schlagfertigen Protagonistinnen und viel Humor widmete. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Colorado, USA. Weitere Informationen unter: http://www.marianazapata.com




Vielen Dank an Bastei Lübbe für das Rezensionsexemplar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s